Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 101 mal aufgerufen
 Kommentarfunktion zu Themen im Autorenjournal1
Harald.Herrmann Offline



Beiträge: 96

27.03.2018 09:03
Brief- und Paketversand mehrfach Antworten

27.03.2018, 08:30 Uhr



Gerade vom Frühstückstisch aufgestanden hat mich meine Frau darüber instruiert, dass heute zwei Päckchen von Amazon zu erwarten sind. Sie hatte - auch um Versandkosten zu sparen - zwei Artikel bestellt. Nach kurzer Zeit kam die Nachricht, dass ein Artikel verfügbar sei und sofort "auf den Weg gehen würde", damit sie diesen Artikel - wie von Amazon gewöhnt - umgehend in Empfang nehmen könne. So weit, so gut!

Zwei Stunden später kam die Info, dass der andere Artikel auch verfügbar sei und umgehend auf die Reise gehen würde. Sie fand dies schon ein wenig merkwürdig, vor allem, weil die Firma bei Versandkostenfreiheit durch Warenmenge jetzt zweimal Versandkosten hat.Ich habe sie daran erinnert, dass Firmen/Ämter schon Aufdrucke auf ihren Schreiben haben, man solle sich nicht wundern, wenn an einem Tag mehrere Schreiben mit dem gleichen Absendedatum kämen und somit doch offensichtlich mehr Kosten entstünden. Die Bearbeitung der einzelnen Positionen beinhalte mit dem abschließenden Ausdruck auch das sofortige Kuvertieren, den Wertzeichenaufdruck und die Ablage im "Postsack".

Es ist schlicht zu aufwendig und zu teuer, Brief- und Warenausgänge zu koordinieren/zu bündeln,

die Auslieferung von Einzelstücken durch Niedriglohntransporteure ist billiger!

Orihinalpost hier ► http://www.autorenjournal1.de/maerz2018.html

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz