Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 79 mal aufgerufen
 Aktuelle Autorenbeiträge
Laetitia Barnick Offline



Beiträge: 4

08.03.2018 19:23
Neues Buch über 68er- und Hippiebewegung antworten

https://www.generation-forever-young.de/

Laetitia Barnick
Generation Forever Young
Eine Betrachtung über das Älterwerden der deutschen Nachkriegsgeneration: 68er-Studenten, Hippiebewegung & Co.

Das Buch gliedert sich in drei Teile:
Rückblick und Bestandsaufnahme
Rock-Lexikon mit 100 Bands und Interpreten
Statements und Erfahrungsberichte

Sachbuch © 2017 AAVAA Verlag
Alle Rechte vorbehalten / 1. Auflage 2017
Umschlaggestaltung: AAVAA Verlag / Coverbild: Laetitia Barnick
Klappentext und Vorwort: Winfried Brumma (Pressenet)

Ein gutes Buch ist noch besser als:
Taschenbuch in Großdruck: ISBN 978-3-8459-2229-4
Taschenbuch kleine Schrift: ISBN 978-3-8459-2228-7
eBook epub: ISBN 978-3-8459-2230-0
eBook PDF: ISBN 978-3-8459-2231-7

Taschenbuchausgabe € 11,95 / Ebook € 6,99

Admin AJ Offline



Beiträge: 33

08.03.2018 22:41
#2 RE: Neues Buch über 68er- und Hippiebewegung antworten

Hallo Laetitia,

zuerst einmal herzlich Willkommen hier.

Gerne werde ich dein Buch im Autorenjournal vorstellen, und, wenn Du mir ein Rezensionsexemplar (E-Book oder Print) zukommen lässt, auch bewerten, hier, im Journal und auch an anderen Stellen, Amazon und ähnlichen …

Ich denke mal, dass ich meine Freude an diesem Thema habe, meine Erinnerungen an diese Zeit:

Burg Herzberg- Festival
Petards
DJ
eigene Band

… und jede Menge dazwischen …

Laetitia Barnick Offline



Beiträge: 4

19.03.2018 18:10
#3 RE: Neues Buch über 68er- und Hippiebewegung antworten

Hallo Admin

bitte entschuldige, dass ich jetzt erst auf Deinen Beitrag zu meinem Buch antworte. Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet, dass ich gleich eine Antwort bekomme und deshalb heute erst wieder hier reingeschaut.

Aber vor allem vielen herzlichen Dank für das Willkommen und ebenso für das Angebot, mein Buch hier vorzustellen, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut. Bis jetzt gibt es ja nur eine einzige öffentliche Rezension (Pressenet), die ich dann mit dem Einvernehmen des Autors auch weidlich ausgeschlachtet habe. Demzufolge könnte ich eine zweite Rezension - und dann auch noch von dieser kompetenten Seite - sehr gut gebrauchen.

Gerne übersende ich Dir das Buch auf dem Postweg - ich finde immer noch, dass sich das gedruckte Buch, in dem man abends im Bett schmökern kann, nach wie vor besser liest. Hierzu müsstest Du mir natürlich Deine Adresse verraten.

Zum Schluss noch von mir die Frage, ob Du bei den Petards dabei warst? Tolle Band, leider nicht gesehen. Oder vielleicht doch? Man hat ja so viel erlebt in dieser Zeit... Manchmal denke ich darüber nach, in Fortsetzung zu "Generation Forever Young" ein Buch über die Lebenswege von bekannten und unbekannten Künstlern zu schreiben: wie sie begonnen haben und was sich daraus entwickelt hat.

Also dann, ich schicke Dir das Buch (mit Osterhase) und hoffe, dass Du - wie schon einige andere - beim Lesen sagen kannst: Ja, so, oder wenigstens so ähnlich war es damals. Aber natürlich muss man auch offen sein für Kritik und perfekt kann ja keiner und auch kein Buch sein.

Viele Grüße
Laetitia

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor